- Modell T 43-R PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 27. August 2015 um 10:42 Uhr

 

 

Hydr.  Bohrgerät T 43 Radio mit Raupenfahrwerk und

separater Antriebseinheit

 

folgender Ausstattung :

·         Bohrgerät T43 RADIO besteht aus einer Einheit zum Bohren und einem separaten Aggregat mit Dieselmotor; das Aggregat hat zwei Gummiräder und wird von Bohreinheit gezogen; beide Einheiten sind mit 1,5 m Hydraulikschläuchen mit Schnellkupplungen verbunden, das Gesamtgewicht der Maschine (Bohreinheit und Aggregat) liegt bei ca. 3500 kg, das Gewicht der Bohranlage ca. 2500 kg inkl. Gegengewicht (Gegengewicht 490 kg) und das Aggregat mit den Gummirädern bei 950 kg.

·         Variables Gummi-Raupenfahrwerk 780 mm – 1160 mm mit

Gummiauflagen 230 mm,

Fahrwerkbewegung mit Funkfernbedienung Phase 2, hydr. Getriebemotoren mit Negativbremse und Geschwindigkeitskontrollventilen

·         Grundrahmen aus warm bearbeitetem Strukturstahlrohr S355J2HEN10210,

Rahmenbreite 780 mm, Rahmenlänge 1.600 mm, 2 Stück Schwenkarme mit

hydr. Abstützungen vorn und 2 Stück feststehend hinten

·         Das hydr. Antriebsaggregat mit schleppbaren Rahmen auf 2 Gummirädern, bestehend aus : *Perkins-Motor Turbo Diesel 404D-22T 60 PS, 2.800 rpm, schallgedämmt, hydr. Zahnradpumpe, hydr. Anlage mit Verteilern, Abweisern, Ventilen, Druckwächter, hydr. Schläuchen, Öltank, Dieseltank, Betriebsstundenzähler und allen Alarm-LEDs

·         Öltankinhalt 130 Liter, Saug-Ölfilter für jede Pumpe und Rücklauffilter, Casappa Pumpen für Kopfdrehung, schnell pull/push, Wasserpumpe, Klemmzylinders, Service-Winde,
Kombinierter Wärmeaustauscher zur Kühlung von Hydr. und Dieselmotoröl

·         Drehantrieb Typ IMO 360° zur Verdrehung des Ausleger gegen das Grundgestell. 1 hydr. Zylinder für die Zoom-Funktion des Auslegers. 1 hydr. Zylinder zur Höhenverstellung des Auslegers. Drehantrieb 360° zur Verdrehung des Mastes gegen den Ausleger. 1 hydr. Zylinder zur Gegenmast-Verstellung

·         Mast Serie 2 mit 1"Doppelkette ISO16-B2 - Hub 1200-1700-2200 mm für 1,0-1,5-2,0 m Rohre; Doppelkette nach intern. Sicherheitsstandard bemessen, der Mast hat 2 Verlängerungen

von 500 mm, hydr. Getriebemotor mit Negativbremse und Kontrollventil für die Absenkung max. Zug von 4,0 to mit einer Geschwindigkeit von 23 m / min

·         Einfachklemmzange Serie 2 Æ 50 – 168 mm

Spannzylinder Typ DN75/45 – 80KN

·         Kraftdrehkopf Typ "24-2V" mit 2 Gängen mit Standard Spülkopfes 1 "1/4; der Kopf ist auf dem Schlitten mit Kunststoffgleitlager montiert; Kopfzylinder seitlich verschiebbar; Flanschzapfen oder Box 2 "3/8 API Reg.,4-Wege Hebel zum Umschalten für Reihen/Parallel Betrieb der hydr. Motoren am Bohrkopf,

1 Gang – Drehm. 930 daNm - 0 - 60 rpm,

2 Gang – Drehm. 465 daNm - 0 - 120 rpm

·         Sicherheitskäfig nach EU Sicherheitsstandard unter der Norm DIN EN 16228

·         2-fache Ausführung der EC – Declaration of Conformity

·         2-fache Ausführung der Ersatzteilliste und Betriebserlaubnis in Deutsch

·         Wartungskarten

 

·         Bedienungspanel :
Hydr. System mit kpl. Bedienung für Bohrarbeiten und Fahrwerkbewegung, Kopfdrehung, schneller Zug/Druck, langsamer Zug/Druck, Spannzylinder, Brechzylinder, Wasserpumpe, Kopfverschiebung, Luft / Wasser-System mit manuellem 2-Wegeventil und Rückschlagventil 1" ¼ am Einlass Kompressor mit Fernbedienung,

Druckregelventil für langsamen Druck

Druckregelventil für Spannzylinder

Manometer für Arbeitsdruck

 

·         Funkfernsteuerung

Hetronic für alle Bohr- Kommandos in Phase 1 und das Fahrwerk in Phase 2;

Bedienungs-Elemente für: Kopfbewegung rechts/links, Langsamen Druck, schnellen Zug/Druck, Wasserpumpe, Service-Winde

Ein / Aus-Befehle für: Klemmzylinder, Kopfverschiebung, Luftventil

 

·         Verlängerung der hydr. Schläuche 20 m lang (5 Stück) zur Verbindung zwischen Bohranlage und Aggregat

 

Zusatzausrüstung :

·         Brecheinrichtung für Klemmzange  Æ 50 – 168 mm

·         Winde 400 kg

·         Klarwasserpumpe 100 l – 50 bar

·         Klarwasserpumpe   50 l – 50 bar

·         Injektionspumpe             15 l – 150 bar

·         Schlammpumpe   200 l – 26 bar

·         Aufpreis für 3 Gang Kopf-Standard

·         Aufpreis für Aggregat auf Kette mit Fernbedienung

·         Zweiter Sender um an das Original anzubauen, wenn dieser ausfällt

·         Sonderlackierung RAL           

 

Kraftdrehkopf wählbar :

 

·         Typ 24-2V             Standard-KDK 2 Gang

·         Typ 23-4V             KDK 4Gang

·         Typ 43-4V             KDK 4Gang

·         Typ 23-2V             KDK zum Entkernen (high speed)

 

 

MASCHINE GEMÄSS ANFORDERUNGEN DER RICHTLINIE 98/37/ E 2000/14/EC

 

Technische Änderungen ohne Vorankündigung und Verpflichtung gegenüber früher gelieferten Geräten.

Die abgebildeten Geräte können Sonderausstattungen haben.

Irrtum und Druckfehler vorbehalten.

 

Angebot und Preise auf Anfrage !

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 01. Oktober 2015 um 08:44 Uhr
 
© 2009 RTS - Detlev Rotzoll - Bohrgeräte - Rammgeräte | by ZAP-NET